Lage

Einen Fuß in der Stadt und den anderen auf grüner Wiese - diesen Traum vom innenstadtnahen Wohnen im Grünen können Sie sich nun endlich erfüllen.

Die Dichtervillen liegen im Osten Berlins, am Rande des Stadtteils Karlshorst, welcher mit seiner stilvollen Villenbebauung in den letzten 25 Jahren zu einem sehr gefragten Wohnviertel herangewachsen ist. Nicht umsonst wird es schon seit über 100 jahren das "Dahlem des Ostens" genannt.

Auch in puncto Naherholung kann sich das Gebiet um die Dichtervillen sehen lassen. Das Landschaftsschutzgebiet Biesenhorster Sand liegt direkt vor der Tür und bietet hervorragende Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge.

Willkommen zuhause!

Standortkarte

Die Nachbarschaft

Karlshorst weist alle Vorzüge einer städtischen Lage auf: gute Nahversorgungsmöglichkeiten, gute Verkehrsanbindung und eine exzellente Bildungsinfrastruktur.

So fährt beispielsweise in ca. 300m Entfernung die Buslinie 296, die Sie im 10-Minutentakt zur U-Bahn Haltestelle Bhf. Tierpark und zur S-Bahn-Haltestelle Karlshorst bringt. Diese beiden Linien fahren dann direkt zum Alexanderplatz. Von dort aus kann man bequem die schier endlose kulturelle Vielfalt Berlins erkunden.

Man muss für abwechslungsreiches kulturelles Programm jedoch nicht einmal Karlshorst verlassen, denn das Kulturhaus Karlshorst bietet ein vielfältiges Programm. Theater, Ausstellungen, Jazz Treff, Studiokonzerte - für jeden Geschmack findet man hier das passende Angebot.