News



04.06.2018 12:18

INTERHOMES AG zu "Bremer Unternehmer des Jahres 2018" ausgezeichnet

Das Jahr 2018 ist bei der INTERHOMES AG ein wirklich erfolgreiches und erfreuliches Jahr: Neben dem 50jährigen Bestehen des Unternehmens, sind Frank und Yasemin Vierkötter mit INTERHOMES aktuell zu den „Bremer Unternehmern des Jahres 2018“ gekürt worden.


„Wir freuen uns wirklich sehr für uns und selbstverständlich auch für unsere Kolleginnen und Kollegen, die bei INTERHOMES arbeiten“ so Frank und Yasemin Vierkötter angesichts ihrer jüngsten Auszeichnung. Die Sparkasse in Bremen in Kooperation mit den Unternehmerverbänden Die Familienunternehmer und Die Jungen Unternehmer zeichneten den Bremer Bauträger INTERHOMES am 31.05.2018 im Rahmen der 17. Unternehmer-Gala mit dem begehrten Preis aus.

In der Begründung der Jury heißt es, dass Frank und Yasemin Vierkötter mit INTERHOMES die Idee des preiswerten Bauens in den Vordergrund stellen – seit Firmengründung das beherrschende Thema und auch heute ein bedeutendes Thema. INTERHOMES trägt mit der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum zur Attraktivität der Hansestadt bei und verhindert gleichzeitig, dass die Menschen ins Umland ziehen müssen. Darüber hinaus zeichnet sich das Unternehmen durch Nachhaltigkeit aus: Zusätzlich zur Einhaltung neuester ökologischer Standards wird bereits seit 1968 pro gebautem Haus ein Baum gepflanzt – zusammengerechnet ergeben diese mittlerweile einen großen Wald.

„Der Preis ist eine große Ehre für uns und wir teilen ihn mit allen Kolleginnen und Kollegen von INTERHOMES, ohne die er nicht möglich gewesen wäre. Sie alle kommen jeden Tag mit hohem Engagement ins Büro und geben ihr Bestes, um das beste Produkt für unsere Kunden an den Markt zu bringen. Dafür danken wir von Herzen!“