News



20.08.2018 11:37

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Kindertag bei INTERHOMES

Im Rahmen unseres 50jährigen Bestehens in diesem Jahr wollten wir den Kleinen unserer Mitarbeiter/innen mal einen ganz großen Tag bescheren. So wurde der 6. August kurzerhand ein Familientag im Hause INTERHOMES.


Gestartet wurde morgens um 10 Uhr auf der Kinder- und Jugendfarm e.V. in Bremen-Habenhausen. Hier versammelten sich alle großen und kleinen INTERHOMESer inkl. unseres Vorstandsvorsitzenden, der ebenfalls mit seinem Jüngsten an dem Tag teilnahm.

Das Besondere dieses Tages war, dass wir einen Scheck über 3.000 € dabei hatten: Gesammelt von den INTERHOMES-Mitarbeitern und großzügig aufgerundet vom Vorstand und Aufsichtsrat wurde diese Summe der Kinder- und Jugendfarm gespendet. Damit ist für 1 Jahr das Futter von zwei recht betagten Ponys gesichert.

Vor dem offiziellen Teil der Überreichung durften die Kinder allerdings erst einmal bei der Fütterung der Tiere auf der Farm helfen. Hühner, Gänse, Kaninchen, Meerschweinchen, Schweine, Schafe und Ziegen waren somit bestens versorgt und gestärkt für den Tag. Anschließend wurde der Spendenscheck von Herrn Vierkötter an Frau Molis und Herrn Hoffmann von der Farm überreicht. Die Ponydame Susi und der alte Herr Wicky waren live dabei. Und selbstverständlich auch Teile der INTERHOMES-Rasselbande.

Gegen Mittag begaben sich alle auf den Weg in die Hauptverwaltung. Dort angekommen, wurde von einigen Kids sofort die heiß ersehnte Hüpfburg geentert. Es gab außerdem zwei Papphäuser zum Anmalen, eine Knetstation, eine Malstation, Luftballons und jede Menge anderen Spielkram, der Kinderherzen höher schlagen lässt. Auch für das leibliche Wohl war dank Hot Dogs und Obst bestens gesorgt. Für die älteren Kinder gab es außerdem eine Schnitzeljagd, die die Kinder einmal über den INTERHOMES Hof geführt hat. Der "eiskalte Schatz" wurde nach erfolgreichem Aufspüren dann aber auch mit allen Nicht-Schnitzeljägern geteilt.

Insgesamt erlebten wir alle einen aufregenden Kindertag am Ende der wunderbaren Sommerferien, der uns so sehr gefallen hat, dass er nun jährlich wiederholt werden soll. Wir freuen uns schon heute auf nächstes Jahr!